Der Saltwatershop im Interview

von Katha
Der Saltwatershop im Interview

Wo kauft man als deutscher Surfer seine Ausrüstung für den nächsten Surftrip? Und wo bekommt man all die schönen Dinge her, die man sonst so benötigt, um sich vom Landlocked-Dasein abzulenken? Eine der top Adressen im hohen Norden ist der Saltwatershop – es gibt nicht nur Klamotten und Ausrüstung, sondern auch das richtige Feeling.

 

Seit wann gibt es den Shop und wie hat alles begonnen?

Irgendwie fing alles mit dem Surf&Skate Festival 2013 an. Da die beiden Gründer Florian Laudon und Christoph Zingelmann verschiedene Merchandise Artikel für ihre Festivals produziert und nebenbei auch noch das Label Lets Go Surfing Clothing gegründet hatten, wollten sie eine Plattform schaffen, auf der sie diese Sachen Ihren Besuchern zugänglich machen konnten. Da sie auf ihren Surfreisen immer wieder neue Marken und Produkte entdeckten und es sie nervte, dass es diese in Deutschland nicht gab, wurde das Sortiment Stück für Stück erweitert. Im August 2016 kam dann der erste Offline Shop in Heiligenhafen dazu und mit dem Umzug der Island Collective GmbH nach St. Pauli entstand ein weiterer, kleiner Shop in Hamburg.

 

Was zeichnet den Saltwatershop aus?

Die Liebe zu dem Besonderen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Produkten, die es nicht an jeder Straßenecke gibt. Grundsätzlich dreht sich bei uns alles um den Lifestyle im Boardsport Bereich. Von Klamotten, über Bücher, und Equipment mit nützlichen Funktionen, bis hin zu den wichtigen Basics wie Wachs und Sonnencreme. Das Thema Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig und wir suchen immer neue Produkte und Hersteller, denen die Umwelt auch am Herzen liegt. Das ist natürlich ein stetiger Prozess und wir versuchen jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

 

Wie viele Mitarbeiter gibt es bei euch? Und Surfen wirklich alle?

Wir sind noch ein sehr kleiner Team. Es gibt aktuell drei Mitarbeiter in unserem Shop in Heiligenhafen. Im Hamburger Büro und Shop sind wir gerade ebenfalls zu dritt. Es ist bei uns keine Grundvoraussetzung ein Surfer zu sein und es surfen auch nicht alle. Aber jeder hat einen Bezug zum Meer und liebt den Lifestyle.

 

Welches Produkt ist besonders beliebt?

Eins der beliebtesten Produkte ist das Buch »I Love the Seaside«, hier freuen wir uns natürlich jetzt schon auf die Fortsetzung, bei der die Reise dann unter anderem durch unsere heimischen Gefilde gehen wird. Außerdem sind unsere Camp Mugs ein Dauerbrenner. Bei der Kleidung sind Marken wie Zealous, Woodybunch und Captain Fin immer eine Bank. In den nächsten Wochen wird aber auch wieder viel passieren denn wir freuen uns gerade auf die Sommer Kollektionen und einige neue Brands.
 

saltwatershop

© Saltwatershop

 

Ihr unterstützt auch viele kleine und lokale Marken, ist das eine Herzensangelegenheit?

Ja, das ist es. Wir wissen wie schwer es ist, ein neues, individuelles Produkt mit viel Herzblut bis zum Kunden zu bringen und wollen genau solche Projekte unterstützen. Wir sehen diese Marken nicht nur als Lieferanten, sondern als Partner für einen gemeinsamen Erfolg.

 

Habt Ihr auch Events bei euch im Laden?

Wir haben immer wieder verschiedene Events in unserem Hamburger Shop, versuchen unseren Kunden etwas zu bieten und unterstützen auch hier kreative Projekte. Vor kurzem wurde der neue Film von Abgefahren bei uns vorgestellt, aber auch Chris Burkhard war schon mal da. Weitere Aktionen sind in Planung und werden zusammen mit unseren Kollegen von Hhonolulu Events umgesetzt.
 

saltwatershop-event

© Saltwatershop

 

Wo kann man euch finden?

Im August 2016 wurde der Shop in Heiligenhafen eröffnet. Hier haben wir das komplette Sortiment und sogar noch ein paar weitere Marken, die es im Online Shop nicht gibt. Ein Besuch lohnt sich hier also immer. Mit dem Umzug der Island Collective GmbH nach St. Pauli kam noch ein kleiner Shop dazu. Hier gibt es ausgewählte Produkte, die neuesten Teile unserer kleinen Lieblingsbrands. Außerdem gibt’s auch hier jede Menge Surfbücher, Accessoires und eine kleine, aber feine Auswahl an besonderen Surfboards.

 

Hier gehts zum Saltwatershop. Mit unserem Salty Souls Code: SWSxSaltySouls bekommt Ihr einen fetten Rabatt von 15%!

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar